TSC-Cup (früher Sodexo-Cup)

U14 beim TSC-Cup (Ex: Sodexo-Cup): Unsere U14-1-Teams dürfen seit 2012 beim wohl hochkarätigsten U14-Turnier Europas in Berlin mitspielen. Der „TSC-Cup“ (früher Bärenmenü- oder Sodexo-Cup) ist ein Einladungsturnier für Spitzen U14-Mannschaften aus ganz Deutschland, Österreich und Polen. Gespielt wird in einem erlesenen 24er-Feld dabei auch Mädchen gegen Jungen. Dabei sind so klangvolle Namen, wie VfB Friedrichshafen, Recycling Volleys Berlin, Berliner TSC, Schweriner SC, VC Dresden, Volleyteam Berlin, VC Wiesbaden, VfB Suhl oder VC Potsdam-Waldstadt. Mit der Halbfinalteilnahme unserer U12 vor vier Jahren wurden die Berliner erstmalig auf uns aufmerksam und luden uns als einzigen NRW-Vertreter zu diesem Turnier ein. Traditionell begleiten Eltern, Geschwister und Mädchen aus den anderen U14-Mannschaften die große Gruppe in die Bundeshauptstadt. Dort geht es meist am Mittwoch oder Donnerstag vor dem Turnier mit dem Zug hin, so dass auch Zeit für Sightseeing, Teambuilding und etwas Deutsche Geschichte ist. Übernachtet wird traditionell im Pegasus-Hostel (Prenzlauer Berg).

 

Letzte Änderung am Dienstag, 16 Dezember 2014 16:16

Nächste Termine

02 Sep 2020
18:30 - 20:00
Geplant Mitgliederversammlung
06 Sep 2020
16:00 - 19:00
Geplant: Saisonstart Damen 1
Go to top