Am vergangenen Wochenende wurden die Qualifikationsturniere für die Westdeutschen Meisterschaften der Altersklassen U20 und 16 ausgetragen. Der Nachwuchs des VoR Paderborn war in allen Altersklassen vertreten und sicherte sich jeweils das Finalticket, für die am 19. und 20. März stattfindenden Endrunden. Die weibliche U20 trat in Gevelsberg gegen den FCJ Köln, Gastgeber TV Eintracht Vogelsang und den 1. VC Minden an. Dabei konnten die von Trainer Marek Cwolek betreuten Mädchen auch auf die Dienste von Sophia Schefner zurückgreifen. Die Zuspielerin, die seit 2020 am Bundesstützpunkt Berlin trainiert, spielt in der Jugend weiter für ihren Heimatverein. Drittliga-Libera Lara Schaefer sprang aufgrund…
Am Samstag, den 26.2.2022 konnte sich die U 16 Mädchenmannschaft des VoR-Paderborn im Quali-B Turnier beim TSC Gievenbeck für die Westdeutsche Meisterschaft qualifizieren. Nach einer deutlichen Auftaktniederlage gegen die enorm stark agierende Mannschaft vom TV Gladbeck, die am Ende die Qualifikation auch souverän gewann, steigerten sich die VoR-Mädchen in ihrem zweiten Spiel gegen die SG SV Werth/ TuB Bocholt und gewannen 25:16 und 25:17). Im entscheidenden Spiel um Platz 2 gegen den TSC Gievenbeck setzte sich die Mannschaft dann mit 25:22 und 25:20 durch und löste somit ein sicheres Ticket für die WDM, die am in 19. und 20.3.2022 in…
Letzte Änderung am Dienstag, 01 März 2022 21:20
Die U16 Mädchen des VoR-Paderborn gewannen ohne Satzverlust ihre Quali A-Runde für die Westdeutschen Meisterschaften, die am Samstag, den 22.1.2022 in der Maspernhalle ausgespielt wurde. Teilnehmende Mannschaften waren neben dem VoR noch der TSV Bayer Dormagen, die SV Blau-Weiß Dingden und der SC Union Lüdinghausen. Alle Spiele der vier starken Mannschaften hatten ein hohes technisches und sportliches Niveau. Dennoch setzten sich die VoR-Mädchen in allen  Sätzen souverän durch. Lediglich Lüdinghausen konnte im zweiten Satz lange mithalten, bis es sich am Ende auch mit 22:25 gegen die Paderbornerinnen geschlagen geben musste. Nun wartet die Mannschaft gespannt auf die Zuordnung der Gegnerinnen…
Greta Rakow holt Silber und Bronze Das war ein erfolgreiches Wochenende für die Jugendspielerinnen des Volleyball-Regionalkaders Paderborn. Bei der Westdeutschen Jugendmeisterschaft der Altersklasse U16 in Essen krönte das Paderborner Beachteam Carlotta Rust und Maria Voth eine erfolgreiche Beachsaison mit dem Meistertitel. Im Frühjahr hatten sich die erst 13-jährige Mittelblockerin Rust und die 15-jährige Außenangreiferin Voth als Team zusammengefunden. Schon nach den ersten Turnieren mit vorderen Platzierungen zeigten die VoR-Spielerinnen, dass sie in ihrer Altersklasse nicht zu unterschätzen sind. Beim Saisonabschluss gingen sie von Setzlistenplatz 5 ins Rennen und konnten die ersten beiden Spielrunden sicher für sich entscheiden. In Runde 3…
Letzte Änderung am Freitag, 13 August 2021 10:14
Zwei Mal Platz 7 bei den Deutschen Beachmeisterschaften U16 Damit hatte das neugegründete Beachteam des Volleyball-Regionalkaders Paderborn nicht gerechnet. Mit Platz 7 im Gepäck kehrten die U16 Spielerinnen Carlotta Rust und Maria Voth von der Deutschen Beachmeisterschaft ihrer Altersklasse aus Barby zurück. Eigentlich hatten die noch 13jährige Carlotta und ihre 15 jährige Partnerin die Teilnahme nach Platz 3 im Qualifikationsturnier schon abgehakt, doch eine E-Mail des Verbandes gut eine Woche vor dem Saisonhöhepunkt brachte die frohe Kunde, dass die jungen Paderbornerinnen als 29tes von 32 Teams zum Turnier zugelassen wurden. Nach einem Abschlusstraining bei Beach-Landestrainer Marc d'Andrea reiste das Paderborner…
Letzte Änderung am Donnerstag, 15 Juli 2021 20:39
Regionalkader-Nachwuchstalente machen im Sand auf sich aufmerksam Dass der Volleyball-Regionalkader in Halle eine Namen hat, ist allgemein bekannt. Nun starten zwei der jungen Talente auch im Sand durch. Die 15jährige Maria Voth und die 13jährige Carlotta Rust haben sich als Beachteam zusammengefunden und gehen in der Altersklasse U16 an den Start. Eigentlich wollten die beiden Regionalkader-Spielerinnen "nur mal ein paar Turniere zusammen spielen", doch schon beim ersten Auftritt Anfang Juni in Bocholt spielten sich die Paderbornerinnen bis ins Halbfinale vor. Noch besser lief es eine Woche später beim U16-Turnier des TuS Iserlohn. Ohne Niederlage sicherte sich das Beach-Nachwuchsteam den Turniersieg.…
Letzte Änderung am Sonntag, 27 Juni 2021 15:15
Regionalkader-Libera zählt zu den besten Annahmespielerinnen Europas Die Paderborner Volleyballerinnen Greta Rakow und Lara Schaefer gehörten zum Aufgebot der deutschen U16-Nationalmannschaft, die unlängst bei der ersten Runde der EM-Qualifikation in Italien ihren ersten internationalen Auftritt hatte. Vorausgegangen war der Reise nach Chiavenna ein 5tägiger Vorbereitungslehrgang in Baden-Baden, bei dem die 15 jährigen Greta Rakow von Bundestrainer Jens Tietböhl zur Mannschaftsführerin ernannt wurde. Das deutsche Team spielte in der Gruppe B zunächst gegen Portugal und traf auf einen eingespielten Gegner, der das Spiel mit 3:0 für sich entscheiden konnte. Im Gegensatz zum deutschen Team konnten viele andere Nationen bereits zusammen trainieren.…
Letzte Änderung am Samstag, 10 April 2021 14:31
Greta und Lara sind zurzeit für die deutsche Nationalmannschaft beim WEVZA-Turnier in Italien am Ball. Bereits am Dienstag ist das Team von Baden-Baden nach Chiavenna gereist. Die beiden Gruppenspiele am Donnerstag gegen Portugal und am Freitag gegen die Niederlande konnten leider nicht gewonnen werden. Auch im ersten Vergleich mit Frankreich musste sich das deutsche Team geschlagen geben. Trotzdem fällt die Bilanz nach der monatelangen Wettkampfpause auch positiv aus. Sowohl Greta als auch Lara konnten sich bereits in den Bestenlisten der Spiele platzieren und freuen sich nun auf das morgige "Rückspiel" gegen Frankreich.
Lara-Marie Schaefer und Greta Rakow im Aufgebot des Deutschen Volleyballverbands Große Freude bei Lara-Marie Schaefer und Greta Rakow vom Volleyball-Regionalkader Paderborn. Die Namen der beiden 14jährigen Talente sind auf der Kaderliste des Deutschen Volleyballverbands zum europäischen WEVZA-Turnier zu finden. Das Turnier, das gleichzeitig die erste Runde der Europameisterschaftsqualifikation ist, wurde bereits mehrfach verschoben und soll nun ab Ende März in Italien ausgetragen werden. Während Außenangreiferin Greta Rakow bereits im November die Nominierung für die offizielle Jugendnationalmannschaft erhielt, spielte sich jetzt auch Libera Lara-Marie Schaefer im Notizbuch von U16-Bundestrainer Jens Tietböhl nach oben. Die Annahme- und Abwehrspezialistin ist ein Eigengewächs des…
Letzte Änderung am Mittwoch, 03 März 2021 12:24
VoR-Talente schnupperten Hauptstadtluft Dass der Volleyball-Regionalkader Paderborn sich zu einer Talentschmiede des deutschen Volleyballs entwickelt hat, ist auch dem Bundesstützpunkt Berlin nicht entgangen. Bereits im vergangenen Jahr zog es U18-Nationalspielerin Sophia Schefner in die Hauptstadt, wo sie seitdem das Sportinternat besucht. Nun erhielten mit Romy Jahnich, Greta Rakow und Lara-Marie Schaefer gleich drei Nachwuchstalente eine Einladung zu den Sichtungstagen am Vorzeigestützpunkt des Deutschen Volleyball-Verbands. Nach negativen Corona-Tests machten sich die Paderbornerinnen begleitet von ihren Eltern und VoR-Cheftrainerin Susanna Turner auf den Weg, um sich gemeinsam mit zehn weiteren Spielerinnen aus dem ganzen Bundesgebiet über die Leistungssportmöglichkeiten am Sportforum Berlin zu…
Letzte Änderung am Mittwoch, 24 Februar 2021 09:20
Seite 1 von 3

Unterstützer

Erfolge WVV und DVV

Alle Termine

Keine Termine
Go to top