U12-Bezirksmeisterschaft fest in Paderborner Hand

Die jüngste Wettkampfklasse im Westdeutschen Volleyball-Verband war bei den Bezirksmeisterschaften in Minden wieder fest in Paderborner Hand. VoR Paderborn sicherte sich in der U12 bei den Mädchen und Jungen erneut die Titel, nahm fünf der sechs Treppchenplätze und weitere gute Platzierungen mit nach Hause. Zahlreiche Eltern feuerten unsere Teams vor Ort an. Damit hat sich der Regionalkader erneut direkt für die Finalrunden der Westdeutschen Meisterschaften am 21. Mai in Vogelsang (Mädchen) und Erkelenz (Jungen) qualifiziert.

 

Die Platzierungen der Mädchen:

 

  1. VoR III (Julia, Franziska, Mia und Lotti; Coach: Klaus)

  2. VoR I (Charlotte, Viviana, Celine und Romi; Coach: Carsten)

  3. VoR II (Chiara, Carina, Elisa, Julia und Valeria; Coach: Milla)

  4. VoR V (Elisa, Alicia, Enda und Rebecca; Coach: Jacquelin)

  5. VoR IV (Lara-Marie, Alicia, Lea, Greta und Romy; Coach: Tanja)

  6. VoR VI (Frieda, Ida, Leonie und Lucienne; Coach: Stefan)

  7. VoR VII (Julie, Miriam, Ada und Alea; Coach: Lea und Xenia)

Die Platzierungen der Jungen:

  1. VoR II (Tim, Cedric und Haode; Coach: Tim und Erik)

  2. VoR I (Fabio, Justus, Oscar und Kester; Coach: Vitalij)

  3. VoR III (Laurin, Lasse, Phong und Finn Luka; Coach: Luca)

Letzte Änderung am Montag, 28 März 2016 00:56

Nächste Termine

Keine Termine
Go to top